Was wir tun oder nicht tun, es hat Auswirkungen, wie wir in den Köpfen der Kunden wahrgenommen werden. Kommunikation ist nicht nur reden und zuhören, sondern auch fühlen und greifen. Sie spricht alle Sinne an. Die Marke und die Produkte bzw. das Unternehmen gilt es für den Kunden erlebbar gemacht werden. Und dies in der Sprache der Zielgruppe.

WIR DENKEN IN BEDÜRFNISSEN – von Ihren Kunden, von Ihrem Team, von Ihnen.

  • Wie werden wir sichtbarer?
  • Wie sieht unsere Vermarktungsstrategie aus?
  • Was ist unser USP, unser Alleinstellungsmerkmal?
  • Was macht uns aus?
  • Welche Botschaften verkörpern wir?

Gerne helfe ich Ihnen Antworten auf Ihre spezifischen Fragen zu finden und wir schnüren gemeinsam ein Vermarktungspaket für IHRE MARKE
als Team oder für Sie ganz persönlich.

Klarheit im Außen beginnt bei Klarheit im Innen.

WIR als MARKE

Das Unternehmen als Marke.
Die Mitarbeiter als Markenbotschafter.


Gemeinsam wird die Marke greifbar und erlebbar – über eine gelebte Unternehmenskultur. Durch den Input aller Beteiligten.Jeder einzelne im Team ist wichtiger Botschafter des Unternehmens, der Marke. Die interne Marken- und Kommunikationsstrategie spielt eine wichtige Rolle.

Sind Sie bereit für einen interaktiven, kreativen Workshop zur eindeutigen Positionierung IHRER ganz individuellen Marke und Vermarktung.

  • Was macht UNS aus?
  • Für was stehen WIR?
  • Für was stehen WIR?
  • Wie kommen WIR dahin?

ICH als MARKE

Meine Persönlichkeit als Marke.

Wie kann ich über meinen Schatten springen, um mich selbst besser zu positionieren und zu vermarkten? Wie ist mein eigenes Selbstbild und was hemmt mich in gewissen Situationen? Warum bin ich nicht so locker & souverän wie es andere scheinbar sind – sei es bei Bewerbungsgesprächen, bei Gesprächen mit Vorgesetzten, in Vorstellungsrunden oder beim Smalltalk?

Sind Sie bereit für eine Selbstreflexion zur eindeutigen Positionierung IHRER ganz individuellen Marke.
Weg von Selbstkritik, hin zu positivem Selbstmarketing.

  • Was ist MEIN USP? Was ist das Besondere an MIR?
  • Wie wirke ICH?
  • Wie möchte ICH wirken?

Jeder von uns ist eine Marke. Und das ist gut so.