Unterzeichnet_Charta der Vielfalt_Diversity_Diversität_Gender_Generationen

DIVERSITY

Diversity 2019-10-04T13:21:01+00:00

Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt bin ich Teil des größten Netzwerks für Diversity Management in Deutschland.

ERFOLGSFAKTOR VIELFALT

Diversity Management heißt VIELFALT ALS ERFOLGSFAKTOR für das einzelne Teams sowie das komplette Unternehmen zu sehen. Wenn Personen ihre Potenziale entfalten und einbringen können, entstehen zahlreiche neue Ideen. Diverse Teams sind langfristig innovativer und arbeiten nachhaltiger als homogen besetzte Teams. Hierin liegt der Schlüssel zum nachhaltigen Unternehmenserfolg und Zukunftssicherung.

Diversity ist eine HALTUNG, ein Kultur-Thema, ein ganzheitlicher Ansatz.
Ein breit umfassender Ansatz, vielfältig & vielseitig … Alter, Geschlecht, Herkunft, Persönlichkeit u.v.m. …
Es geht um Wertschätzung von Unterschiedlichkeit & Individualität sowie gegenseitigem Respekt. Dadurch gewinnen wir eine Vielfalt an Erfahrung, Perspektiven und Kompetenzen. Denken in Vielfalt statt in Stereotypen.

Mehr Infos zur Charta der Vielfalt unter:

https://www.charta-der-vielfalt.de/
https://www.charta-der-vielfalt.de/unterzeichnen-sie/unsere-unterzeichner-innen/liste/zeige/ancoris-consulting/

DIVERSITY IST TEIL DER FÜHRUNGSAUFGABE:

Die Themen GENDER & GENDERATIONENMANAGEMENT liegen mir sehr am Herzen,
unter dem Aspekt „Wer tickt wie? Und was können wir VONEINANDER & MITEINANDER lernen?“

FRAUEN IN FÜHRUNG – unter 2 Perspektiven betrachtet
Perspektive 1: Begleitung von Potenzialkandidatinnen
im Rahmen von Mentorings, ihre Führungsrolle wahrzunehmen und sich selbst mit anderen Augen zu sehen.
Wie kann ich als Frau „meinen Mann“ stehen? Im Allgemeinen, und auch ganz speziell in Männerdomänen, wie bei MINT-Berufen.
Hierbei fließt meine eigene Erfahrung als einzige Frau im Management ein. Zusätzlich bin ich aktiv in der Organisation Spitzenfrauen Baden-Württemberg, bei den Frauenwirtschaftstagen Baden-Württemberg sowie im Führungfrauen-Netzwerk der Region.

Perspektive 2: Supervision der Führungskräfte
Wie können Potenzialkandidaten im Team gefördert werden?
Hierbei beleuchten wir mögliche Gender-Unterschiede im Zuge der Führung & Förderung. Wollen Frauen anderes geführt werden? Wenn ja, wie?
Meine persönliche Überzeugung ist es, dass wir gender-übergreifend in Teams am besten zusammen zu arbeiten.

GENERATIONENMANAGEMENT von B bis Z
Aktuell treffen in den Unternehmen vier Generationen aufeinander, von Babyboomer bis Generation Z. Jede Generation hat ihre spezifische historische & kulturelle Prägung und fordert unterschiedliche Führung. Verschiedene Wertvorstellungen treffen aufeinander. Wie dies funktionieren kann und das Unternehmen davon profitiert, können wir gemeinsam im Generationen-Talk erarbeiten & live erleben. Denn: Das Talent zählt, nicht das Alter! Der Schlüssel zum Erfolg ist auch hier der gegenseitige Respekt, die Anerkennung der Leistungen der anderen Generationen sowie der intergenerative Wissenstransfer.

Lassen Sie uns gemeinsam die Diversity-Brille aufsetzen.
Ich lade Sie ein zu einem Perspektivwechsel, im Rahmen von Impulsvorträgen, Workshops, Team- oder Einzelcoachings

Wussten Sie schon dass… im Oktober immer die Frauenwirtschaftstage Baden-Württemberg stattfinden?
Workshop am 17.10.19 in Öhringen im Schloss
Workshop am 19.10.19 in Heilbronn am Bildungscampus